skip to Main Content

LB200

Die optimale Logistiklösung

Lanner Brikettierpressen überzeugen durch eine kompakte und robuste Bauweise und sind durch ihre steckerfertige Ausführung innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Sie garantieren eine gleichbleibende Brikettqualität und überraschen durch ihren leisen Betrieb. Brikettierpressen reduzieren nicht nur das Volumen von Metallspänen bzw. Schleifschlamm, sondern senken auch Lager- und Transportkosten. Durch die hohe Verdichtung zu formstabilen Briketts wird der Wert des Materials gesteigert und dadurch auch noch das letzte bisschen Kühlschmierstoff zurückgewonnen.

So funktioniert die Brikettierpresse

KSS-haltige Späne werden in den Aufgabetrichter eingegeben. Die Dosierschnecke führt diese der Presskammer kontinuierlich in definierter Menge zu. Ein Hochdruckzylinder komprimiert die Späne zu einem hochfesten Brikett, dabei wird der KSS ausgepresst. Ein optional integrierbarer Spänebrecher mit Grobteileauswurf (für versehentlich eingeleitete Grobteile) erlaubt es Lang- und Wollspäne zu verarbeiten.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • kompakte und robuste Bauweise
  • auf WHG-Wanne öldicht montiert
  • hohe Drücke und hohe Pressleistung erreichbar
  • gleichbleibend hohe Qualität der Briketts
  • schnelle Inbetriebnahme
  • vollautomatische Dosierung der Späne mit Lasersonden
  • integrierter Schaltschrank, steckerfertiger Anschluss
  • kurze Amortisation
  • leiser Betrieb
  • optional integrierbarer Spänebrecher mit Grobteileauswurf möglich

Wie können wir Ihnen helfen?

Back To Top